Dynamische Elektro Neuro Adaptive Stimulation

DENAS bezeichnet eine Gruppe von ist ein Medizin-Geräten aus Russland, die für Therapie und Prophylaxe eingesetzt werden.

DENAS vereint traditionelle Erfahrungen östlicher Energie-Medizin mit den technologischen Möglichkeiten des  21. Jahrhunderts.

DENAS heißt: Dynamische Elektro  Neuro  Adaptive Stimulation .

Dies bedeutet:

Neuro Stimulation=

elektrisch =




dynamisch =


adaptiv =

Nerven werden stimuliert, angeregt.

mit elektrischen Reizen, die den körpereigenen Frequenzen entsprechen.Die körpereigene Reizleitung zwischen Organen, Körpersystemen, Gehirn und Sinnesrezeptoren erfolgt über elektrische Signale.  Bei Krankheiten und Belastungen ist diese Kommunikation gestört.

es handelt sich dabei nicht um fixe Reizeinwirkung, sondern um eine veränderbare      Energieeinwirkung, wie es einem lebenden System entspricht

anpassungsfähig, die Frequenz passt sich an die Antwort des Körpers an. Das DENAS-Gerät kommuniziert mit dem Körper


DENAS gibt über die Haut einen Impuls ab und beobachtet die Reaktion des Körpers, indem es die Hautimpedanz (den Hautwiderstand) überwacht. Dieser Reaktion entsprechend werden die Parameter für den weiteren Impuls verändert und angepasst. Dies ist die einzigartige Eigenschaft von DENAS: während herkömmliche Therapiegeräte wie Tens passiv sind, kommuniziert DENAS  mit den Prozessen, die in diesem Moment im Körper passieren.  Dieser aktive Biofeedack-Bogen ermöglicht, dass eine maximale therapeutische Wirksamkeit erzielt werden kann.

Die elektrischen Signale, die das DENAS-Gerät aussendet, entsprechen den eigenen neurologischen Impulsen des Körpers. Der Körper erkennt sie und reagiert in der Folge, wie auf endogene Impulse, mit der Ausschüttung biologisch aktiver Neurotransmitter. Auf diese Weise kommt es zur Regulation der Körperfunktionen. Die Selbstheilung wird angeregt. Negative Nebenwirkungen sind durch diese Funktionsweise so gut wie ausgeschlossen.