OLM-Decke und Schlafsack

Anwendungsgebiete:

Rehabilitation, Prävention und Behandlung von Krankheiten.

Verbesserung von Schlaf, Stimmung und  allgemeinem Wohlbefinden

Erhöhung der Widerstandskraft des Körpers gegenüber  Stress

Erhöhung der Leistungsfähigkeit

psycho-emotionale Störungen

chronische Erkrankungen wie Hoher Blutdruck, Magengeschwüre, Asthma, Diabetes

Hauterkrankungen wie Ekzeme, atopische Dermatitis, Psoriasis

Muskelkrämpfe

vorzeitige Alterung

Erkrankungen des zentralen, peripheren oder autonomen Nervensystems

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Erkrankungen des Bewegungsapparate (Osteochondrose, Arthritis)

Kontraindikationen:

akute Infektionskrankheiten und Fieber unbekannter Herkunft

aktive Formen der pulmonalen Tuberkulose;

akuter Myokardinfarkt;

implantierte elektrische Geräte wie Herzschrittmacher oder Defibrillator

Bei Krebserkrankungen ist der Arzt zu befragen